Demnächst:

die aktuelle Inszenierung:

Marat

die kommenden Aufführungstermine 2018

Samstag

10.11. 20 Uhr

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)
Sonntag

11.11.  15.30   

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)
Samstag

24.11. 20 Uhr

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)

„In der Badewanne einer Irren­anstalt inszeniert der berüchtigte Marquis de Sade die Ermordung des französischen Revolutionärs Jean Paul Marat“

Weitere Infos finden Sie hier.


„Alle Jahre wieder“

… kommt das Weihnachtsfest. Das BAT Ensemble beschert ungewöhnliche Geschichten. (Mehr dazu…)

Freitag, 16. November, 21.00 Uhr
Union Brauerei, Tanzschule

Samstag, 17. November, 20.00 Uhr
Hart Backbord

Foto Frank Kruse, danke an die „Weihnachts Träume“ im Schnoor

 


 

Wieder im Programm:

„Bilderbuchkino“

Auch in diesem Jahr laden BAT Ensemble und die Tanzschule Cordero-López wieder zu

Bilderbuchkino und Kinderdisco a lo cubano

jeweils 15.30 bis 17.30 Uhr gibt es Geschichten und Rhythmen
zum Beispiel am:

18. November 2018

(Mehr dazu hier.)

 


craft-wg, also die Mieter der Theodorstraße 13A, feierte „Sommersause“   am 25. und 26. August 2018 natürlich mit dem BAT Ensemble, das diverse Programmpunkte beisteuerte.

 


Gelungener Auftritt: 10. Juni 2018 11-18 Uhr BAT Ensemble bei „Walle das Fest

 



Leider schon vorbei:


 

Schön war’s: ein absurd groteskes Weihnachtsprogramm des BAT Ensemble:

17.11.2017 Mitternachtsgeschichten: Dreht Euch nicht um, die Weihnacht geht um“

Impression Weihnachtslesung
Impression aus der Lesereihe Mitternachtsgeschichten: Dreht Euch nicht um die Weihnacht geht um, am 17.11.2017

 

Presseartikel Weser Kurier Mitternachtsgeschichten
Artikel von Anne Gerling, Weser Kurier, Bremen, Stadttteil-Umschau 16.11.2017 – Mitternachtsgeschichten

Mehr zu dieser Veranstaltung

Internetpräsenz des Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.