Demnächst:

Liebe Freunde, Liebe Mitwirkende, Liebe Mitglieder des BAT Ensembles e.V.!

Das BAT Ensemble e. V. versucht langsam mit Bedacht und Vorsicht unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln zumindest seine Lesereihe „Nachts beim BAT“ nach der langen Pause wieder aufzunehmen.

Somit werden wir unser Gastspiel mit „Das Beste aus aller Welt“ (ein Abend mit Geschichten von Axel Hacke) aus der Lesereihe „Nachts beim BAT“ am 5. September d. J. im Sudweyher Bahnhof durchführen.

Auch die von uns geplanten Lesungen der Lesereihe „Nachts beim BAT“ – Literatur und Musik zu später Stunde: „Lyrics – Über Das Da-Run-Ter“ sollen im September nachgeholt werden.

Bei allen unseren Veranstaltungen möchten wir Euch bis auf weiteres um eine Voranmeldung:

telefonisch: 0421 – 39 45 54 bzw. E-Mail: info@bat-ensemble.de

unter Angabe des/der Namen und der Telefonnummer bitten.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Sollte es aufgrund der momentan steigenden Corona-Fallzahlen wieder zu Einschränkungen von kulturellen Veranstaltungen oder gar Absagen kommen, werden wir Euch auf dieser Seite darüber informieren.

Bitte schützt Euch und Eure Angehörigen, Freunde und KollegInnen.

Bleibt bitte alle gesund 🙂

Mit herzlichen Grüßen
Der Vorstand des Bremer Amateur Theater Ensembles e. V.
Maren Oberlies – Daniel Intemann – Oliver Huhn


„Nachts beim BAT“ im September 2020:

„Das Beste aus aller Welt“ ein Abend mit Geschichten von Axel Hacke

am 5. September 2020 um 20.00 Uhr

SUDWEYHER BAHNHOF – Kunst und Kultur am Gleis

Voranmeldung erforderlich!

Der Eintritt ist bei diesen Veranstaltungen frei! – Spenden sind willkommen!

Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen finden Sie hier!

+++

am 17. September 2020 um 20.00 Uhr

BREMER KRIMINAL THEATER

und 18. September 2020 um 20.00 Uhr

KUNZ

und 20. September 2020 um 16.00 Uhr

HART BACKBORD

Voranmeldung erforderlich!

Der Eintritt ist bei diesen Veranstaltungen frei! – Spenden sind willkommen!

Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen finden Sie hier!


Schön war’s: am 17.08.2019 von 10-18 Uhr mit dem BAT Ensemble beim „Überseetörn“

u.a. mit eigenem Stand und Auftritten auf der Bühne an der Gastromeile zwischen Schuppen 1 und Schuppen 3 zwischen 12:00 und 13:00 Uhr.

Link zur Homepage des Überseetörns:
http://ueberseetoern.de/


Schön war’s am 16. Juni beim „Sommerfest am Pulverberg“…
Pavillon des BAT Ensemble aus dem Sommerfest am Pulverberg gut gekleidete SchauspielerInnen Leonce und Lena heiraten BAT Ensemble auf dem Pulverberg Auftritt des König


Leider schon vorbei:

und die Inszenierung 2019 „Endstation Sehnsucht


 

Internetpräsenz des Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.